Aktuelle Kalenderwoche 2020 KW44

-

Die aktuelle Kalenderwoche heute am Dienstag, den 27.10.2020, ist die 44. KW 2020.
Die derzeitige Kalenderwoche geht von Montag, den 26.10.2020 bis Sonntag, den 01.11.2020.

Die Kalenderwoche: Ursprung und Bedeutung

Der Ursprung der heutzutage üblichen Zählweisen der Wochentage und Kalenderwochen kann nicht mehr genau zurück­verfolgt werden. Als wahrscheinlich kann aber gelten, dass die heutigen Regelungen maßgeblich durch die altrömischen Kalender­reformen in den Jahren 45 v. Chr. und 321 n. Chr. beeinflusst wurden.

Ein Kalenderjahr umfasst mindestens 52 Wochen und die einzelnen Wochen werden durchnummeriert. Dies hat insbesondere im Geschäftsleben, bei der Abstimmung und Festlegung von Terminen, eine wichtige Bedeutung. Die so nummerierten Wochen werden als Kalenderwochen (Abkürzung: KW) bezeichnet.

Was ist eine Kalenderwoche?

Im deutschsprachigen Raum ist die Kalenderwoche, gemäß Standard ISO 8601 Norm, eine Woche, die immer genau sieben Tage umfasst, an einem Montag beginnt und am darauf folgenden Sonntag endet.

Was zunächst trivial klingt, ist jedoch von entscheidender Bedeutung im internationalen Geschäfts­leben. In vielen Teilen der Welt gilt nicht der Montag, sondern der Sonntag als erster Tag der Woche - z.B. in Nordamerika und Australien. Dadurch weichen in diesen Ländern die Kalenderwochen von denen bei uns in Europa gebräuchlichen ab.

Wann beginnt die erste Kalenderwoche eines Jahres?

Die Zählung der Kalenderwochen beginnt nicht zwingend am 1. Januar eines Jahres. Als erste Kalenderwoche eines Jahres wird diejenige Woche gezählt, in welche der überwiegende Anteil an Tagen bereits im neuen Jahr liegt.

Daraus lässt sich die folgende Faustregel formulieren:
Die erste Kalenderwoche eines Jahres ist immer diejenige, in welche der 4. Januar fällt.

So ist es oft der Fall, dass die letzten 1 bis 3 Tage eines Jahres bereits zur ersten Kalenderwoche des Folgejahres gezählt werden bzw. umgekehrt die ersten 1 bis 3 Tage noch in die letzte KW des Vorjahres fallen.

Hat ein Jahr immer 52 Kalenderwochen?

Nein, ein Jahr hat zwar immer mindestens 52 Kalenderwochen, kann aber auch bis zu 53 Kalenderwochen umfassen. Dies ist jedoch nur selten der Fall, nämlich immer dann wenn der erste Tag eines Jahres auf einen Donnerstag fällt bzw. in Schaltjahren auf einen Mittwoch oder Donnerstag.

Wann hat ein Jahr 53 Kalenderwochen?

Ein Jahr hat immer dann 53 Kalenderwochen, wenn der 1. Januar eines Jahres auf einen Donnerstag fällt. Dies gilt für alle sogenannten Gemeinjahre - also Jahre mit 365 Tagen. In einem Schaltjahr mit 366 Tagen, kommen immer dann 53 Kalenderwochen vor, wenn der erste Tag des Jahres auf einen Mittwoch oder Donnerstag fällt.

Das ein Jahr 53 Kalenderwochen hat, tritt im Schnitt etwa alle 5 bis 6 Jahre auf. Zuletzt war dies im Jahr 2015 der Fall und wird das nächste Mal im Schaltjahr 2020 vorkommen.

Jahre mit 53 Kalenderwochen: 1970, 1976, 1981, 1987, 1992, 1998, 2004, 2009, 2015, 2020

Seit wann werden Kalenderwochen genutzt?

Die auch heute noch gültige Zählweise, bei der Montag als erster Wochentag gilt, führte das Deutsche Institut für Normung mit der DIN 1355-1 eine. Die entsprechende, offizielle Regelung trat in Deutschland am 1. Januar 1976 in Kraft. Zuvor galt Sonntag als der erste Tag der Woche, gemäß der Vorgängerversion DIN 1355 von 1943.